Immobilienmakler oder privat

Immobilienmakler Stuttgart
Ein Immobilienmakler mit Marktkenntnissen in Stuttgart bringt Ihnen viele Vorteile!

Eine Immobilie ist in der Regel der größte Geldwert, den eine Person besitzt. Kommt es zu einem Verkauf oder einer Vermietung dieser Immobilie steht sehr viel auf dem Spiel. Die Gründe für den Verkauf einer Immobilie können viele Ursachen haben. Oft steht ein beruflicher Umzug ins Haus, die Immobilie ist mittlerweile zu groß oder zu klein oder sie gefällt einfach nicht mehr.

Zwangsläufig stellt sich die Frage: Verkaufe ich selbst oder suche ich mir einen Immobilienmakler in Stuttgart? Bei Verkäufen einer Immobilie ist die Entscheidungsfindung schon schwierig, denn in der Regel fällt hier die ortsübliche Maklerprovision von 3,57% an. Die Frage lautet, ist die Tätigkeit des Immobilienmakler wirklich so viel Geld wert oder soll ich den Verkauf selbst organisieren? Selbst verständlich können Sie Ihre Immobilie selbst verkaufen allerdings hat ein Immobilienmakler einige Vorteile gegenüber dem Privatverkäufer.

1.) Ein versierter und seriös arbeitender Immobilienmakler kennt den Stuttgarter Immobilienmarkt im Detail.
2.) Als unabhängiger Fachmann kann er Ihre Immobilie wesentlich realistischer Einschätzen als der Eigentümer.
3.) Ein Immobilienmakler dient bei Verhandlungen mit Interessenten oft als Puffer.
4.) Ein Immobilienmakler kennt den Ablauf, weiß welche Unterlagen benötigt werden und kennt die rechtlichen Grundlagen.
5.) Im Durchschnitt dauert ein Verkauf einer Immobilie in Stuttgart zwischen 6-9 Monaten. Ein Immobilienmakler spart Ihnen also viel Zeit.
Er führt Besichtigungen selbstständig durch, er kümmert sich um die gesamte Koordination, er führt Verhandlungen.
6.) Ein Immobilienmakler investiert in die Vermarktung Ihrer Immobilie. Er schaltet Anzeigen in Zeitungen und im Internet, er erstellt ein aussagefähiges Exposé, lässt Verkaufsflyer drucken und verteilen etc.
7.) Ein Immobilienmakler hat eine Suchdatenbank mit potentiellen Interessenten.
8.) Ein Immobilienmakler schützt Ihre Privatsphäre, denn ein Profi lässt nicht jeden in Ihr Heim.
9.) Ein Immobilienmakler kämpft gegen die Zeit, denn je länger eine Immobilie am Markt ist desto schwieriger wird es Sie zu verkaufen. Aus diesem Grund bereitet ein Immobilienmakler den Verkauf bis ins Detail vor. Erst wenn alle Rahmenbedingungen stehen geht ein Makler in die Werbung.

Wenn Sie mehr zu diesem Thema erfahren wollen. Hier erfahren Sie, wie wir Ihre Immobilien verkaufen.

Wenn Sie mehr zu diesem Thema erfahren wollen. Hier erfahren Sie, wie wir Ihre Immobilie vermieten.